Sicherheit

Einbruch in 10 Sekunden

In Deutschland wird etwa alle vier Minuten eingebrochen. Es gibt Diebe, die ein ungesichertes Fenster in zehn Sekunden öffnen!

70 % aller Einbrüche geschehen an der Schwachstelle Fenster durch Aufhebeln des Rahmens, nur in 15 % der Fälle durch Einschlagen der Scheibe.

Die meisten Einbrüche passieren tagsüber, vor allem nachmittags und abends werden 60 % aller Einbrüche verübt. Besonders der Freitag und Sonnabend gelten als „einbruchsstarke“ Tage.

Die Täter scheitern mit ihrem Vorhaben jedoch sehr häufig an Sicherungsmaßnahmen, die das Aufhebeln verzögern und den Dieb aufgeben lassen.

Vorhandene Fenster, Terrassentüren und Rollläden können effektiv geschützt werden durch die Nachrüstung mit:

  • verdeckt liegenden Beschlägen mit hohem Bediencomfort
       (umlaufende Pilzkopfverriegelung ähnlich WK2)
  • aufgeschraubten, sichtbaren Sicherheitsbeschlägen
  • elektrischen Rollladenmotoren mit hochschiebe Sicherung
  • von innen bedienbaren mechanischen Rollladen sicherungen.

Wir unterstützen Sie in der Bewertung Ihres Gebäudes und bei der Entscheidung für Sicherheitsmaßnahmen durch ein Beratungsgespräch vor Ort.
  hoppe logo


gu logo


abus logo

+ medien +